Mittwoch, 30. November 2016

Rezension | "Das Mädchen mit der Silberraupe" von Claus Cornelius Fischer

Edition M | eBook | 528 Seiten | 15. November 2016 | B01K9YS0RQ

"Sie wirkte irgendwie beschichtet, wie eine CD oder DVD. Als wär sie nur ... eine schimmernde Oberfläche. [...] Kein Mensch aus Fleisch und Blut, ja?" // Seite 170

Neuzugänge | November

1. Glück ist, wenn man trotzdem liebt | Petra Hülsmann | Geschenk | auf den SuB
2. Dornenkleid | Karen Rose | Kauf | auf den SuB
3. Das Geheimnis der Schwimmerin | Erika Swyler | Geschenk | angefangen
4. Hardwired (1): Verführt | Meredith Wild | Geschenk | auf den SuB
5. Witch Hunter (2): Herz aus Dunkelheit | Virginia Boecker | Geschenk | auf den SuB
6. Perfekt (2) | Cecelia Ahern | Geschenk | auf den SuB
7. Saving Phoenix (2) | Joss Stirling | Kauf | auf den SuB
8. These Broken Stars (2): Jubilee & Flynn | Kaufman & Spooner | Kauf | auf den SuB
9. Die Auserwählten (0,5): Kill Order | James Dashner | Kauf | auf den SuB
10. Love-in-London (1): Fading Colors – Zurück zu dir | Carrie Elks | Kauf | auf den SuB
11. Love-in-London (2): Broken Melody – Nur mit dir | Carrie Elks | Kauf | auf den SuB
12. Love-in-London (3): Falling Hearts – Niemals ohne dich | Carrie Elks | Kauf | auf den SuB
13. Sehnsüchtig berührt | Eva Fay | Kauf | auf den SuB

Montag, 28. November 2016

Rezension | "New York Diaries (1): Claire" von Ally Taylor

Knaur | Taschenbuch | 320 Seiten | 4. Oktober 2016 | 978-3-426-51939-4

"Darf ich vorstellen, Dr. Dr. Claire Gershwin, Fachgebiet: gebrochene Herzen." // Seite 49

Sonntag, 27. November 2016

Bücher von der Wunschliste | W

Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben :)
 
Auch heute stellen wir euch eine kleine Auswahl aus unseren Wunschlisten vor – diese Woche Titel mit dem Buchstaben „W“. Viel Spaß!

Samstag, 26. November 2016

Rezension | "Wir beide, vielleicht" von Kemper Donovan

Goldmann | Taschenbuch | 385 Seiten | 19. September 2016 | 978-3-442-48422-5

"Sie glaubte immer noch, dass das Angebot eine Falle war, aber war nicht jede Falle auch irgendwie eine Herausforderung?" // Seite 48

Freitag, 25. November 2016

Rezension | "Elias & Laia (2): Eine Fackel im Dunkel der Nacht" von Sabaa Tahir

One | Manuskript | 510 Seiten | 11. November 2016 | 978-3-8466-0038-2

"Ihr Blick pflügt sich durch den Platz, als wären wir miteinander verbunden, als würde sie jeden meiner Gedanken kennen. Sie lächelt." // Seite 22

Donnerstag, 24. November 2016

Bloggeburtstag | Gewinnspiel

 

Hallihallo liebe Follower und Mitleser,



wir sind beide keine großen Redenschreiber, deshalb wird dieser Post auch nicht allzu groß und ausführlich ausfallen. Doch trotzdem gibt es einiges zu sagen. Einige von euch sind schon länger Teil dieses Blogs, andere erst seit kurzem. Egal zu welcher Kategorie ihr gehört, möchten wir uns herzlich bei euch für


🎉🎈🎊
  1 Jahr 
"Archive of Longings"
🎉🎈🎊


bedanken. Denn was wäre ein Blog ohne Follower und Leser, ohne Austausch und Kommentare? Um genau zu sein, habt ihr uns bei 387 Posts begleitet, uns 1900 Kommentare geschenkt und uns zu einem Blog mit 84 Followern gemacht. Jeder einzelne von euch ist uns sehr ans Herz gewachsen. Um unsere Freude über unseren Bloggeburtstag zu teilen, starten wir ab heute ein Gewinnspiel, bei dem ihr ein Buch eurer Wahl im Wert von 10 Euro gewinnen könnt.




Was ihr dafür tun müsst? 

Ganz einfach: Weil wir Bücherliebhaber ständig auf der Suche nach neuen Geschichten sind, möchte wir von euch wissen, welches euer absolutes Lieblingsbuch ist und warum (!). Wenn ihr kein Lieblingsbuch habt – was wir bei der Fülle an Büchern verstehen können – teilt ihr uns einfach euer Lesehighlight 2016 (und den Grund!) mit. Erzählt uns einfach, was ihr besonders an dem Buch mögt. Ein Satz reicht da sch on, das muss keine Rezension werden.Vielleicht ist ja auch was neues für uns dabei. Natürlich solltet ihr auch Leser unseres Blogs sein oder werden, schließlich wollen wir unseren Followern für die Treue und den Austausch danken. Weitere Teilnahmebedingungen findet ihr unten.



Weitere Teilnahmebedingungen

» Der Versand ist leider nur innerhalb Deutschlands möglich.
» Ihr müsst über 18 sein oder das Einverständnis eurer Eltern haben.
» Wir übernehmen keine Haftung für Pakete, die auf dem Postweg verloren gehen oder eventuell beschädigt werden.
» Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 8.12. um 23:59 Uhr.
» Nach dem Teilnahmeschluss veröffentlichte Kommentare werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.
» Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
» Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
» Jeder Teilnehmer erklärt sich bereit im Gewinnfall namentlich bekannt gegeben zu werden.
» Die Auslosung wird am 9.12.2016 stattfinden.


Besonderer Dank

Natürlich wollten wir uns an dieser Stelle auch bei sämtlichen Verlagen bedanken, die uns im letzten Jahr unterstützt haben. Die Einladungen zu Veranstaltungen und Aktionen, zu Gewinnspielen und Rezensionsexemplaren haben uns – als sehr junger und neuer Blog – sehr gerührt. Wir hatten unter anderem wegen euch einen schönen und einfachen Start in die Blogger- und Rezensenten-Welt. Auf eine weitere gute Zusammenarbeit.



Viel Glück

Wir hoffen, wir können euch damit ein Stück Freude zurückgeben und wünschen jedem einzelnen von euch viel Glück. Der Gewinner wird in einem gesonderten Post erwähnt und – falls möglich – von uns benachrichtigt. Trotzdem solltet ihr am 9. Dezember mal vorbeischauen.

Denkt daran, falls ihr nicht gewinnen solltet, das nächste Gewinnspiel kommt bestimmt! 😎



Wir freuen uns auf eure Lieblingsbücher
und wünschen euch noch eine schöne Restwoche und eine schönes Wochenende.

Top Ten Thursday #288


Diese Woche lautet das Thema:

10 Bücher, die du gerne in der Weihnachtszeit lesen möchtest

Mittwoch, 23. November 2016

Rezension | "Wenn Liebe nach Pralinen schmeckt" von Emily Bold

Montlake Romance | eBook | 298 Seiten | 18. Oktober 2016 | B01LCDO1Y4

"Eine Praline ist wie die Liebe. Sie ist süß, jedes Mal anders und macht all jene glücklich, die nach ihr greifen." // Seite 6

Sonntag, 20. November 2016

Neuzugänge | KW 45+46

0 Neuzugänge | Kalenderwoche 45

5 Neuzugänge | Kalenderwoche 46
  

Bücher von der Wunschliste | V

Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben :)

Auch heute stellen wir euch eine kleine Auswahl aus unseren Wunschlisten vor - diese Woche Titel mit dem Buchstaben „V“. Viel Spaß!

Samstag, 19. November 2016

Rezension | "Dein perfektes Jahr" von Charlotte Lucas

 Bastei Lübbe | Hardcover | 574 Seiten | 9. September 2016 | 978-34431039610

"Ich würde sagen, vor Ihnen liegt ein perfektes Jahr! Sie müssen nur den Mut aufbringen, es auch anzugehen." // Seite 154

Freitag, 18. November 2016

Rezension | "Zärtlich" von Belinda McKeon


Ullstein | Hardcover | 448 Seiten | 22. September 2016 | 978-3550081286

"James war nicht ihr Typ. Er redete zu viel. Und wie er aussah!" // Seite 70

Donnerstag, 17. November 2016

Mittwoch, 16. November 2016

Rezension | "Plötzlich Banshee" von Nina MacKay


Piper | eBook | 400 Seiten | 1. September 2016 | 978-3492703932

"Ja, normalerweise war ich tatsächlich eine Art blinkendes Hinweisschild mit der Aufschrift "Ärger hier!", gegen das jede Leuchtreklame in Las Vegas wie ein schlechter Witz wirkte." // 4% (Kapitel 2)

Montag, 14. November 2016

Rezension | "Das Paket" von Sebastian Fitzek

Droemer | Hardcover | 368 Seiten | 26. Oktober 2016 | 978-3426199206

"Angst war das, was sie fühlte. Flucht war das, woran sie als Erstes dachte, als sie die Buchstaben sah. Auf dem Badezimmerspiegel." // Seite 33

Sonntag, 13. November 2016

Bücher von der Wunschliste | U

Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben :)

Auch heute stellen wir euch eine kleine Auswahl aus unseren Wunschlisten vor - diese Woche Titel mit dem Buchstaben „U“. Viel Spaß!

Samstag, 12. November 2016

Rezension | "Tote Dichter küsst man nicht" von Mirya

Amazon Crossing | eBook | 446 Seiten | 18. Oktober 2016 | B01H04XYKQ
Originaltitel: Di carne e di carta (2014)

"Männer aus Papier waren wesentlich weniger anstrengend: Sie schenkten einem einen Traum von Liebe, ohne Liebe für sich einzufordern." // Seite 49

Freitag, 11. November 2016

Rezension | "Frostflamme" von Christopher B. Husberg

Droemer Knaur | eBook | 704 Seiten | 5. Oktober 2016 | B01DWEEQJG
Originaltitel: Duskfall (2016)

"An diesem Tag wird die Göttin sterben, und ihre Kinder werden weinen und ihr Dahinscheiden betrauern. Und es wird keinen Trost geben." // Seite 525

Donnerstag, 10. November 2016

Mittwoch, 9. November 2016

Rezension | "Drachenreiter - Die Feder eines Greifs" von Cornelia Funke

Dressler Verlag | Hardcover | 415 Seiten | 26. September 2016 | 10-12 Jahren | 978-3791500119

"Du wirst immer Menschen brauchen und Lung wird sich immer vor ihnen verbergen müssen. Aber das macht eure Freundschaft nur umso kostbarer." // Seite 42/3

Montag, 7. November 2016

Rezension | "Sturmflimmern" von Moira Frank


cbt | eBook | 480 Seiten | 29. August 2016 | 978-3570164570

"Oscar hatte immer, auf einer sachlichen Ebene, gewusst, dass auch seine Eltern Menschen waren und dass Menschen nicht immer die Wahrheit sagten, selbst Eltern nicht." // eBook Seite 328

Sonntag, 6. November 2016

Samstag, 5. November 2016

Rezension | "Ausgerechnet wir" von Monika Peetz

KiWi-Taschenbuch | Taschenbuch | 336 Seiten | 8. September 2016 | 978-3462049398

"Ich fand sie umwerfend. Sie hielt mich für einen Idioten. Das mussten die sechs Prozent sein, die uns voneinander unterschieden." // Seite 121

Freitag, 4. November 2016

Rezension | "Ich fühle was, was du nicht fühlst" von Amelie Fried

Heyne | Broschiert | 400 Seiten | 22. August 2016 | 978-3453265905

"Das machte sie besonders, aber auch einsam. Unter den Menschen war ich wohl so etwas wie eine Primzahl." // Seite 103

Donnerstag, 3. November 2016

Rezension | "The Dream Protocol: Descent" von Adara Flynn Quick

Selbstverlag | eBook | 154 Seiten  | 12. Mai 2016 | B01FNAYOPI

"It’s the year 3077, and no one has their own dreams. The city has always been here and it has always been this way." // Seite 24

Mittwoch, 2. November 2016

Rezension | "Die Stille vor dem Tod" von Cody McFadyen

Bastei Lübbe | Manuskript | 480 Seiten | 26. September 2016 | 978-3785725665

"Und da begriff ich zum ersten Mal, dass manche Dinge so furchtbar sind, so unvorstellbar, dass wir uns rundheraus weigern, sie ohne Beweis zu glauben." // Seite 121